HeuteWochenendekompl. Programm

Events

Öffnungszeiten

Die Kinowoche geht immer vom Donnerstag bis zum Mittwoch der Folgewoche. Das Programm für die neue Woche ist in der Regel immer ab Montag ca. 17 Uhr online. Durch die wöchentliche Änderung des Programmes ändern sich auch wöchentlich die Öffnungszeiten.

In der Regel öffnen wir spätestens 15 Minuten vor Beginn der ersten Vorstellung und schließen 15 Minuten nach Start der letzten Vorstellung.

Heaven Shall Burn: Mein Grünes Herz in dunklen Zeiten

Nach einer zweijährigen Pause kehren Heaven Shall Burn nun zurück - mit einem neuen Doppelalbum, einer großen Festivaltour sowie dem abendfüllenden Dokumentarfilm MEIN GRÜNES HERZ IN DUNKLEN ZEITEN!

Mittwoch, den 19.02.2020

um 20:00 Uhr

Über ein Jahr lang hat Filmemacher Ingo Schmoll die Band Heaven Shall Burn auf ihrer kreativen Reise zum neuen Album begleitet. „Mein grünes Herz in dunklen Zeiten“ ist nicht nur die Dokumentation eines abenteuerlichen und inspirierenden Trips durch Europa, sondern geht auch weit zurück zu den Wurzeln der Band. Dabei bildet die Entstehung des neuen Albums „Of Truth And Sacrifice“ die Rahmenhandlung für eine breiter angelegte Suche, die das Phänomen HSB durchleuchtet. Das Portrait einer weltweit erfolgreichen und ihrer thüringischer Heimat dennoch fest verbundenen Band, welches nicht nur private und musikalische, sondern auch gesellschaftliche sowie politische Aspekte aus ungewöhnlichen Blickwinkeln betrachtet.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Mein erster Kinobesuch: Die Biene Maja - Der Kinofilm

Unsere neue Reihe speziell für die ganz Kleinen zeigen wir monatlich ausgewählte Filme, mit reduzierter Lautstärke, ohne Werbung und zum Sonderpreis von nur 4,00 € für Alle auf allen Plätzen bei freier Platzwahl direkt im Kinosaalperfekt für den allerersten Kinobesuch!

Sonntag, den 23. Februar

um 15 Uhr

Arbeit, Fleiß und Honig – eigentlich ist das Leben einer Biene geregelt, aber nicht mit dem Wirbelwind „Die Biene Maja“. Neugierig und stets auf der Suche nach Abenteuern bringt sie die Ordnung des Bienenstocks ganz schön durcheinander. Doch plötzlich ist die Aufregung noch größer: Das Gelee Royale ist gestohlen – das Lebenselixier der Bienenkönigin! Die königliche Ratgeberin Gunilla verdächtigt die Hornissen und hält Maja zudem für deren Verbündete. Gemeinsam mit ihrem besten Freund Willi begibt sich die mutige Biene auf eine gefährliche Reise um herauszufinden, wer das verschwundene Gelee Royale gestohlen hat. Die alten Rivalen Bienen und Hornissen wollen nun keinen Spaß mehr verstehen und rüsten sich währenddessen für ein ernstes Kräftemessen. Was das unschlagbare Bienenkinder-Duo inmitten der bunten Klatschmohnwiese erwartet, sind nicht nur jede Menge spannender Erlebnisse, sondern auch viele neue Freunde und sie erkennen, dass es eine Welt außerhalb der Wabe gibt, für die andere Regeln gelten.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Anime Nights

Wir präsentieren Dir regelmäßig hochkarätige Anime-Specials auf der großen Leinwand!

"Saga of Tanya the Evil" 25. Februar 2020 um 20 Uhr

"Psycho Pass: Sinners ..." 31. März 2020 um 20 Uhr

"Dan Machi: Arrow Of The Orion " 28. April 2020 um 17 Uhr

"Millennium Actress" 28. April 2020 um 20 Uhr

"Tokyo Ghoul S" 26. Mai 2020 um 20 Uhr

Wir zeigen von allen Filmen die dt. Synchronfassung!

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Der lange Weg der Schokolade

Der lange Weg der Schokolade im Filmpalast CENTRAL MÜHLHAUSEN -vorgestellt von Guido Kunze!

Samstag, den 29.02.2020

um 17:00 Uhr

+++ Vorstellung ist ausverkauft +++


Auf der Suche nach dem besten Kakao der Welt, erleben Extremsportler Guido Kunze aus Mühlhausen und der Erfurter Chocolatier Alexander Kühn eine Reise voller Abenteuer und tollen Begegnungen, auf den Spuren Alexander von Humboldt.

Um den Genuss mit Wissen zu verbinden fährt Extremsportler Kunze 7.000 Kilometer mit dem Fahrrad von Südamerika nach Europa. Nach 6 Wochen, 8 Ländern ist es soweit, Guidos Abenteuer- Kakaobohnen sind in Erfurt angekommen und werden zu Goldhelms Abenteuer Schokolade verarbeitet.

Guido Kunze stellt den Film am Samstag, den 29. Februar 2020 um 17:00 Uhr vor Ort persönlich vor. Geniest einen tollen Abend mit aufregenden Geschichten und atemberaubenden Bildern

Foto´s: Michael Günther & Covadonga González Pujol

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Vorpremiere: Die Känguru-Chroniken

Die aberwitzigen Alltagsgeschichten des Kleinkünstler Marc-Uwe Kling, der in seiner Kreuzberger WG mit einem kommunistischen Känguru zusammenlebt, kommen endlich ins Kino!

Dienstag, den 03.03.2020

um 20:00 Uhr

Das Känguru zieht bei seinem Nachbarn, dem unterambitionierten Kleinkünstler Marc-Uwe, ein. Doch kurz darauf reißt ein rechtspopulistischer Immobilienhai die halbe Nachbarschaft ab, um mitten in Berlin-Kreuzberg das Hauptquartier der internationalen Nationalisten zu bauen. Das findet das Känguru gar nicht gut. Es ist nämlich Kommunist. (Äh ja, das hatte ich vergessen zu erwähnen.) Jedenfalls entwickelt es einen genialen Plan. Und dann noch einen, weil Marc-Uwe den ersten nicht verstanden hat. Und noch einen dritten, weil der zweite nicht funktioniert hat. Den Rest kann man sich ja denken. Vier Nazis, eine Hasenpfote, drei Sportwagen, ein Psychotherapeut, eine Penthouse-Party und am Ende ein großer Anti-Terror-Anschlag, der dem rechten Treiben ein Ende setzen soll. Nach einer wahren Begebenheit.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Familienkino -Vorpremiere Onward

Keine halben Sachen! Das denken sich die beiden Elfen-Brüder Ian und Barley Lightfoot, als sie zu ihrem Geburstag einen Zauberstab erhalten und nun mehr denn je an die Magie in ihrer Welt glauben. Ein turbulentes Kinoabenteuer für die kleinen aber auch die großen Kinder!

Sonntag, den 01. März um 14:30 Uhr

Früher gab es Zauberei und Magie in der ganzen Welt, doch als sich die moderne Technik in das kleine Städtchen New Mushroomtown einschlich, verlor die Welt an Zauberei. Handys und Autos nahmen den Platz der Magie ein, doch als die Elfen-Brüder einen Zauberstab von ihrem toten Vater geschenkt bekommen und sie damit Magie zurück in die Welt bringen, beginnt ein großes Abenteur, welches schnell in die Hose gehen kann...

Sonntag und Feiertag ist Familientag, in Begleitung eines Kindes unter 12 Jahren zahlen alle nur den Kinderpreis.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Sondervorstellung des ÖHK: Eleanor und Colette

Im Rahmen der Ethik-Woche bietet das Ökumenische Hainich-Klinikum allen Interessierten die Teilnahme an der thematisch passenden Filmvorführung.

Donnerstag, dem 05.03.2020

um 18 Uhr

Der Eintritt ist frei. Tickets gibt es ausschließlich an der Abendkasse.

Der auf einer wahren Begebenheit beruhende Spielfilm „Eleanor und Colette“ erzählt die Geschichte der echten Eleanor Riese, die in den achtziger Jahren ein wichtiges Recht für Psychiatriepatienten im Staat Kalifornien erkämpfte.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Frauentagsspezial

Am Sonntag, dem 8. März 2020 laden wir ganz herzlich zum Ladies Special zum Frauentag ein.

Vor dem Film "Little Woman" laden wir ab 16:30 Uhr alle Frauen zu einem Begrüßungsdrink im Foyer ein. Filmstart ist dann 17 Uhr.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Ladies Preview: Lady Business

Das Geschäft mit der Schönheit wird hässlich...

Mittwoch, den 11. März

Empfang ab 18:30 Uhr

Filmbeginn um 19:45 Uhr

Die zwei besten Freundinnen Mia und Mel haben ein Kosmetikunternehmen aufgebaut und sind seitdem finanziell überfordert. Dies macht sich auf ihrem Konto bemerkbar: Sie sind überschuldet und führen ein Leben in Schulden. Da erhalten sie von der Ikone der Kosmetikbranche Claire Luna ein Übernahmeangebot, das verlockend ist, aber die Freundschaft von Mel und Mia auf eine harte Probe stellt... Jetzt wird es hässlich in der Beauty-Welt...

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Mein erster Kinobesuch: Das kleine Gespenst

Unsere neue Reihe speziell für die ganz Kleinen zeigen wir monatlich ausgewählte Filme, mit reduzierter Lautstärke, ohne Werbung und zum Sonderpreis von nur 4,00 € für Alle auf allen Plätzen bei freier Platzwahl direkt im Kinosaal – perfekt für den allerersten Kinobesuch!

Sonntag, den 15. März um 15 Uhr

In der Burg Eulenstein haust seit eh und je das kleine Nachtgespenst. Während des Tages lebt es zurückgezogen in seiner Burg und schläft in einer Truhe auf dem Dachboden, doch nachts erwacht es und zieht durch die Gänge. Eigentlich ist es der größte Wunsch des Gespensts, die Welt einmal bei Tageslicht zu sehen. Doch weder es selbst noch sein einziger Freund, der Uhu Schuhu, wissen, wie sie das anstellen sollen. Als eines Tages der Schüler Karl mit seiner Klasse eine Nachtwanderung durch Burg Eulenstein macht, kommt es zur ersten Begegnung eines Kindes mit dem Gespenst. Aufgeregt berichtet Karl allen Klassenkameraden von dem Ereignis, doch nicht einmal seine besten Freunde Marie und Hannes wollen ihm glauben. Die Begegnung bleibt nicht ohne Folgen: Als das kleine Gespenst am nächsten Tag erwacht, ist es plötzlich nicht Mitternacht, sondern Mittag! So wird der kleine Geist das erste Mal von Sonnenstrahlen getroffen, woraufhin er sich schlagartig schwarz verfärbt. Außerhalb der Burg versetzt der Anblick des schwarzen Gespensts die Anwohner in Aufruhr und Angst - und das ausgerechnet zur 375-Jahr-Feier der Stadt Eulenberg. Nur Karl und seine Freunde halten zu ihm. Können sie es gemeinsam schaffen, das kleine Gespenst zu retten?

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Familienkino-Vorpremiere: Peter Hase 2

Pünktlich zu Ostern hoppelt das rebellische Langohr nun in PETER HASE™ 2 – EIN HASE MACHT SICH VOM ACKER in neue, aufregende Abenteuer. Peter und seine Hasenfamilie begeistern dabei wieder mit viel Witz, Charme und einer unerwartet großen Portion Frechheit.

Sonntag, den 23. März

um 14:30 Uhr

In PETER HASE™ 2 – EIN HASE MACHT SICH VOM ACKER kehrt der liebenswerte, schelmische Hase Peter wieder zurück. Bea, Thomas und die Hasen haben eine glückliche Patchwork-Familie gegründet, aber auch wenn er sich redlich bemüht, gelingt es Peter nicht, seinen Ruf als kleiner Schlawiner loszuwerden. Als er sich auf ein Abenteuer außerhalb des Gartens einlässt, findet er sich in einer Umgebung wieder, wo seine spitzbübische Art gut ankommt. Aber als seine Familie alles riskiert, um ihn wiederzufinden, muss Peter sich selbst fragen, was für ein Hase er sein will.

Sonntag und Feiertag ist Familientag, in Begleitung eines Kindes unter 12 Jahren zahlen alle nur den Kinderpreis.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Ladies Preview: Mulan

Schnell wie wildes Wasser, stark wie ein Taifun, heiß wie Höllenfeuer!

Mittwoch den 25. März

Empfang um 18:30 Uhr

Filmbeginn um 19:45 Uhr

Chinas mächtiger Kaiser erlässt ein Dekret, wonach aus jeder Familie je ein Mann in die kaiserliche Armee eingezogen wird, um das Land vor Eindringlingen aus dem Norden zu verteidigen. Mulan gibt sich in Männerverkleidung als Jun Hua aus, um damit anstelle ihres kranken Vaters dem Einberufungsbefehl Folge zu leisten. In der Neuverfilmung des Disneyklassikers muss sich Mulan auf einer abenteuerlichen Reise vielen Gefahren stellen, wodurch sie lernt auf ihre innere Stärke zu vertrauen und ihr wahres Potenzial entdeckt.

Alle Infos, Trailer & Tickets: